Kontakt

Ihre Kontaktperson
Silke Braun

T 06732 / 9490-38
Email versenden
Rückruf anfordern

LIMS Experts for   Biobanking

Thermo Scientific Nautilus

Nautilus LIMS wurde in Zusammenarbeit mit F&E- Laboren für die Anforderungen von Laboren mit unterschiedlichsten Abläufen entwickelt.

Thermo Scientific Nautilus LIMS bietet deshalb dem Anwender eine enorme Flexibilität, die unter anderem durch  einfach konfigurierbare Oberflächen und eine patentierte Workflowtechnologie erreicht wird. Individuelle Anforderungen können dadurch optimal und schnell ohne Programmieraufwand umgesetzt werden.

Zudem orientiert sich Nautilus LIMS bei der Bedienung an etablierten Standards wie Windows™ und Excel™ und sorgt so für intuitive Bedienbarkeit bei insgesamt geringem Schulungsaufwand.

Die Handhabung von Mikroplates wird im Nautilus LIMS von umfangreichen graphischen Funktionen unterstützt (Plate Handling). In Verbindung mit konfigurierbaren Workflows können Prozesse teilweise oder auch ganz automatisiert ablaufen. Der Status der Laborabläufe kann vom Anwender jederzeit verfolgt werden. Dabei ist das erklärte Ziel, durch Automatisierung der Abläufe einen hohen Probendurchsatz zu erreichen.

Nautilus LIMS bietet ein Maximum an Transparenz und Flexibilität, angefangen bei der Proben Registrierung über die Erstellung des Analyseumfangs  bis hin zur kompletten Probenhistorie, den Probenstatus, ggf. den Lagerort und die Probenverfügbarkeit.

Integrierte Reportingfunktionen sind vollständig konfigurierbar, dabei bietet Nautilus einfache Standardabfragen, die über Drag & Drop Funktionen konfiguriert und in verschiedenen Formaten (MS EXCEL,PDF..) erstellt werden können. Zudem verfügt Nautilus mit dem integrierten Reporting Tool „Infomaker“ über die Möglichkeit auch komplexe Reportanforderungen im Standard abzudecken.

Instrumentenanbindung ist eine zentrale Anforderung an LIMS Lösungen, Nautilus bietet die Option, verschiedene Instrumente über flexible, konfigurierbare Schnittstellen anzubinden. Der Datenaustauch kann dabei auch bidirektional erfolgen, was eine Steuerung des Instruments und damit des Laborablaufs ermöglicht.

In diesem Zusammenhang stellt Nautilus selbstverständlich auch  die entsprechenden Funktionen zur Verwaltung der Messmittel zur Verfügung. Dazu gehört neben dem Gerätemanagement, z.B. für Kalibrierung, anfallende Services und Geräteauslastung auch die Verwaltung von Reagenzien und Standards.

Für mehr Informationen klicken Sie auf die einzelnen Bilder.

LIMS Gal Naut - 1
Beschreibung:

Der Nautilus- Client erlaubt die übersichtliche Darstellung der Arbeiten in einem Explorer- Interface. Die Bedienung erfolgt nach Windows- Standards.

Nautilus broschure
Events
LIMS Forum 2017
07.11.2017, Jülich weiterlesen...
EBF 2017
15.11.2017, Barcelona weiterlesen...
LINKEDIN
XING